Frauen 50 - 70 (2)

Alter: 
50 - 70 Jahre

 
Sport in der Krebsnachsorge war die ursprüngliche Bezeichnung, im Moment suchen wir noch einen geeigneten Namen: 
Zu Beginn waren wir eine Frauengruppe, die sich fit, jung und dynamisch hielt. Unser Silberjubiläum haben wir bereits gefeiert. Über die Jahrzehnte wuchsen wir zu einer Gruppe zusammen, die auch schwere Schicksale miteinander teilt. All diese Zeit wurde die Gruppe von Frau Beeg trainiert und begleitet. Mittlerweile hat Michael Lang uns adoptiert, da Christel Beeg leider aus gesundheitlichen Gründen aufhören mußte.
 
Was uns verbindet:
Die Diagnose Krebs.
 
Was tun wir:
Durch gezielte und spielerische Übungen legen wir folgende Trainingsschwerpunkte:
 
♦ Erhaltung und Fördern der Mobilität, besonders im Arm und
  Schultergürtelbereich.
♦ Die Förderung des venösen Rückflusses und des Lymphabflusses.
♦ Die Anregung des Kreislaufsystems
♦ Die Weiterentwicklung und Stabilisierung der Körperstabilität 
 
Legendär sind unsere Feste zu Neujahr, das Sommerfest bei Ilona und zu Weihnachten.

Trainingszeiten
Wochentag Uhrzeit Trainer Trainingsort Kommentar
Dienstag 18:30 20:00 Licht, Beatrix Judohalle TuS Neureut