Judo-Vereinsmeisterschaft

 
                        JUDO-Vereinsmeisterschaft und Weihnachtsfeier
An der diesjährigen Vereinsmeisterschaft der Judojugend nahmen 20 Kinder teil, die zumeist von ihren Eltern begleitet wurden. Nach der Begrüßung durch Abteilungsleiter Rolf Geisert wurden die Judokas gewogen und in verschiedene Gewichtsklassen eingeteilt. Zur Überbrückung der Zeit bis zum Kampfbeginn gab die amtierende Deutsche Meisterin Severine Pesch zusammen mit ihrem Freund Johannes einen für alle interessanten Einblick in verschiedene Judotechniken.
Bei den sich anschließenden durchweg spannenden Kämpfen wurden folgende Judokas in der jeweiligen Gewichtsklasse Vereinsmeister:
Dominic David, Robin Eckert, Frederic Rabung, Tim Höfele (sechster Titelgewinn), Joshua Schell, Carina Rösen und Helena Maier.
Unmittelbar nach der Vereinsmeisterschaft begann die Weihnachtsfeier, zu der weitere Kinder mit ihren Eltern in dem von Angie Pesch mit einigen Helfern weihnachtlich dekorierten Vereinssaal begrüßt werden konnten. Die Siegerehrung sowie ein von Stephanie Geisert zusammengestelltes Weihnachtsrätsel wurden durch das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern umrahmt. Natürlich trug auch die Bescherung der Kinder mit einem kleinen Geschenk zur weihnachtlichen Stimmung bei.
Die Feier endete mit dem Dank des Abteilungsleiters an seine Übungsleiterkolleginnen und -kollegen Angie und Severine Pesch sowie Jens Gullasch für ihre hervorragend geleistete Arbeit, an die Kuchenspender/innen und an alle Helfer/innen.
Die Judoabteilung des TuS wünscht allen Leserinnen und Lesern ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012.