Karim Zaiß mit starkem Halbmarathon

Beim Schwarzwald Marathon lief Karim Zaiß bei der Halbdistanz in starken 1:20:07 Std. auf Rang 3 der Männerhauptklasse. 

Lange Zeit war Karim bei dem Naturlauf mit gut 200 Höhenmetern auf Position 10 oder 11, hatte aber in der zweiten Hälfte zu einer 4er Gruppe aufgeschlossen. Auf den letzten Kilometer wurde es nochmal richtig schnell, obwohl diese eben waren und er ist dabei ganz nah an den Gesamtdritten herangekommen, der eigentlich immer in großer Ferne war. Aber für einen Podiumsplatz in der Gesamtwertung hat es dann leider um 8 Sekunden doch nicht mehr gereicht, wobei auch Rang 5 eine starke Leistung auf dieser anspruchsvollen Strecke ist. Und immerhin wurde er in neuer persönlicher Bestzeit mit einem Treppchenplatz der Hauptklasse belohnt.