Maike Anstett mit Rekordsprung

Maike Anstett "fliegt" zum Rekord

Bevor es schon bald wieder ins Aufbau-Training für die kommende Saison geht, unternahm Hochspringerin Maike Anstett aus der Sommerpause heraus einen Ausflug zum Dreisprung.
Beim 2. Dettinger Wurf- und Sprungtag im schwäbischen Ehingen (Donau) flog sie dabei auf 11,48m.  Damit sprang sie in ihrem ersten Dreisprung-Wettkampf nicht nur auf Anhieb neuen LG-Rekord, sondern verbesserte auch den 14 Jahre alten Kreisrekord um ganze 32cm und den 15 Jahre alten TuS Vereinsrekord um 1,30m!