Marius Elflein erreicht den 4. Platz bei den Süddeutschen Meisterschaften

Marius Elflein erreicht den 4. Platz bei den Süddeutschen Meisterschaften

Bei den Süddeutschen Meisterschaften der U18 im saarländischen St. Wendel musste sich Marius Elflein mit dem undankbaren 4. Platz im Weitsprung begnügen. Marius war mit dem Ziel angereist, die für die Deutschen Jugendmeisterschaften geforderten 6,80m zu springen. Wechselnde Winde machten jedoch allen Athleten zu schaffen und so gelang es Marius nicht einen guten und auch gültigen Versuch auf's Brett zu bringen. Vier von sechs Sprüngen waren ungültig und so gingen letztlich 6,55m in die Wertung ein.