Qualifikationen für DM und Vereinsrekord

v.l.n.r. Fabian Fahrenberg, Stefan Reither, Mario Willig (MTV), Marcel Manke

19./20.06.2010 – SCHUTTERWALD: Trotz einiger organisatorischer Probleme (Stau bei der Anreise durch Sperrung der A5 sowie Ausfall der Zeitmessanlage und vorübergehender Handstoppung) erzielten die Athletinnen und Athleten des TuS Neureut hervorragende Ergebnisse bei den baden-württembergischen Meisterschaften der B-Jugend und Junioren. Herausragender Athlet war der B-Jugendliche Marcel Manke, der sich im Speerwurf mit 61,41m den Vize-Titel und die Quali für die DM sicherte, den 3. Platz im Weitsprung mit 6,64m (neuer Vereinsrekord) belegte und über 100m in 11,38s eine neue persönliche Bestleistung erreichte. Außerdem belegte sowohl die 4x100m-Staffel der B-Jugend (Fabian Fahrenberg, Stefan Reither, Mario Willig (MTV), Marcel Manke) als auch die der Junioren (Alexander Geng, Marco Eichsteller, Robin Krumm, Tim Amrein) den 3. Platz und qualifizierte sich für die DM. Weitere persönliche Bestleistungen gelangen Stefan Reither in 52,60s und Robin Krumm in 51,94s über 400m.
 
Ergebnisse im Überblick:

Altersklasse Name Disziplin Ergebnis Platzierung
Junioren Geng, Alexander 200m 22,73s 6. Platz
  Eichsteller, Marco 200m 22,8s  
  Krumm, Robin 400m 51,94s  
  Geng, Alexander/ Eichsteller, Marco/ Krumm, Robin/ Amrein, Tim 4 x 100m 43,77s 3. Platz
Juniorinnen Dallinger, Maria/ Kallenbach, Jana (beide MTV)/ Weber, Gwendolyn (SG Siemens)/ Steg, Alexandra 4 x 100m 51,06s 4. Platz
B-Jugend Manke, Marcel 100m VL
100m EL
Weitsprung
200m VL
Speerwurf
200m EL
11,44s
11,38s
6,64m
22,7s
61,41m
verzichtet
 
 
3. Platz
 
2. Platz
  Reither, Stefan 400m
200m VL
200m EL
52,60s
23,2s
24,01s
5. Platz
  Fahrenberg, Fabian 100m
Weitsprung
200m
11,98s
5,79m
24,1s
 
  Fahrenberg, Fabian/ Reither, Stefan/ Willig, Mario (MTV)/ Manke, Marcel 4 x 100m 44,69s 3. Platz