Überragender Saisoneinstieg der TuS Athleten/innen bei den Kreismehrkampfmeister-schaften – DM Quali für Marius Elflein

Mit zahlreichen Bestleistungen kehrten die U14 und U16 Mädels und Jungs von den Kreismehrkampfmeisterschaften in Ettlingen zurück. Allen voran Marius Elflein, der sich in einem sensationellen Blockwettkampf die Quali für die Deutschen Meisterschaften in Lage holte. 12,10s über 100m, 11,78s über 80m Hürden, 5,93m im Weitsprung, 1,64m im Hochsprung und 38,53m im Speerwurf bedeuteten ebenfalls Platz 1.
Einen außergewöhnlich starken Siebenkampf lieferte Nelly Hutzel ab. Bei ihrem Debüt erreichte die 14-jährige gleich 6 neue Bestleistungen und wurde mit 3424 Punkten verdient Kreismeisterin. In derselben Altersklasse zeigte Anna Slawik ebenfalls einen starken Blockwettkampf mit 4 neuen Bestleistungen. Mit 2383 Punkten errang sie den Kreismeistertitel.
Bei den m13 Jungs packte Aaron Gissel sein Sprint/Sprung Talent aus und erzielte starke 2340 Punkte. Ebenfalls Kreismeisterin wurde Mara Fürniß bei den w12 im Block Sprint mit 2075 Punkten. Platz 2 und 3 sicherten sich Sophia Jährig und Franziska Raupp bei den ein Jahr älteren mit tollen Bestleistungen!