Wettkampfbericht Türkenlouis-Kampfspiele Rastatt

alle Teilnehmer
Christopher, Alex
Luisa
Staffel

An einem wunderschönen und sehr warmen Frühlingstag, haben die C-Schülerinnen und C–Schüler des TuS Neureut am 25.04.2009 beim Wettkampf in Rastatt wieder alles gegeben. Viele persönliche Bestleistungen, die in einem Teilnehmerfeld auf hohem Niveau, zu erfolgreichen Platzierungen gereicht haben. Hier die unter der Leitung von Marion Pape und Lisa Kistner absolvierten Einzelwettkämpfe und wichtigsten Ergebnisse:
M 11 / 50m: Alex Baudot und Christopher Nuß haben mit wirklich schnellen Zeiten ( 7,82 und 7,85 sec. ) - bei leichtem Gegenwind - als Erst- und Zweitschnellster den Einzug in die Finalläufe mit Bravour geschafft und dort den 2. und den 4. Platz belegt. In einem starken und sehr engen Feld, das bis zum 5.Platzierten noch unter 8 Sekunden blieb.
M 11 / 1.000 m-Lauf: Wie ein Uhrwerk hat Christopher, nach einem langen Wettkampftag, seine Runden im 1.000 m-Lauf absolviert und einen 4. Platz mit persönlicher Bestleistung in 3:37 Minuten geschafft.
M 10 / 50m: Philipp Raupp hat mit dem 5. Platz und guten Leistungen im Vor- und Endlauf ebenfalls eine Urkunde entgegennehmen dürfen.
M 10 / Weitsprung: Mit 3,91 m belegte Philipp auch hier einen beachtlichen Platz 2 von insgesamt 18 Teilnehmern. Im Schlagballwurf war ein guter 6.Platz in einem starken Werferfeld für ihn drin, der ebenfalls mit einer Urkunde belohnt wurde.
W 11 50m / Weitsprung: Vivien Kretzler und Luisa Hoheisel haben sich im Sprint und Weitsprung beachtlich geschlagen. Im Weitsprung erreichte Luisa mit dem 9. Rang einen Platz unter den ersten zehn. Im Schlagballwurf wurde Luisa mit 26,50 m sogar Dritte und kam für den TuS Neureut auf’s Siegerpodest.
W 10: Sina Ulrich zeigte mit einem guten Schlagballweitwurf über 24,5 m und einem dritten Platz auf den Siegertreppchen, sowie einem 5. Platz im Weitsprung mit 3,49 m, dass sie auch in den nächsten Wettbewerben immer für eine Überraschung gut sein wird.