LK-Turnier erfolgreich abgeschlossen

Teilnehmerfeld des Enfspieltages

16. Neureuter Jugend Tennis Turnier erfolgreich durchgeführt

Vom 26. bis 29. August fand das Leistungsklassenturnier der weiblichen und männlichen Jugend für die Altersklassen von 12 bis 18 Jahren statt. Mit etwas mehr als 60 Anmeldungen begannen die Einzelspiele am Montagnachmittag auf der Tennisanlage des TuS. Im Verlauf des Turniers war es erforderlich auch auf der Anlage des Nachbarn, des TC Neureut, bis zu zwei Plätze mit zu nutzen. Wir bedanken uns deshalb auch an dieser Stelle bei den Verantwortlichen des TC Neureut für die Unterstützung unseres Turniers. Bei den Spielen, die auch für Jugendliche mit LK's 22 und 23 separat durchgeführt wurden, ging es sportlich fair und ehrgeizig zur Sache, einmal musste sogar ein Schiedsrichter eingesetzt werden. Das Turnier verlief aus Sicht der Teilnehmer verletzungsfrei; die Zuschauer erlebten auf allen Plätzen tolles Tennis. Am Donnerstag konnte nach vier Spieltagen die Siegerehrung bei bestem Wetter durchgeführt werden. Die Siegerlisten sind auf der Turnierplattform des Badischen Tennisverbandes einsehbar.
Die Tennisabteilung des TuS bedankt bei allen Teilnehmern, die aus dem gesamten Südwestbereich kamen; die weiteste Anreise hatten Teilnehmer aus Freiburg und Ketsch. Wir würden uns freuen, wenn wir im nächsten Jahr ein ähnlich großes Teilnehmerfeld begrüßen könnten.
Ein ganz besonderer Dank gilt unserem Jugendwart, Jochen Sinner, und dem sportlichen Leiter und Oberschiedsrichter, Matthias Schneider. Beide hatten über das gesamte Turnier alle Hände voll zu tun, den Spielbetrieb zu steuern.  Brigitte Sinner und Leni Weis zeichneten mit einem großen Helferteam für die Versorgung der Gäste verantwortlich; auch ihnen gilt unser besonderer Dank. Abschließend sei noch der Einsatz von Hausmeister und Platzwart erwähnt, die das Turnier mit Sonderschichten im Hintergrund unterstützten.