Dritter Meistertitel in Folge

Am 14. Mai verteidigte Michel Speth erfolgreich seinen Titel und wurde zum dritten mal deutscher Meister im Blasrohrschießen 3-D Klasse C (Blasrohre bis 121cm). Nach einer guten 3-Pfeilerunde konnte er auf der Hunterrunde seinen Vorsprung weiter ausbauen und rund um den Erbeskopf die Weichen für den Sieg stellen. Mit 380 Punkten lag sein Ergebnis um 13 Punkte höher wie die Siegerwertung der B-Klasse (Blasrohre bis 160cm).